Renault Clio Cup [pCars2]

Renault Clio Cup [pCars2]

Racing Simulationen können echt zur Sucht werden. 😉 Nun beschĂ€ftige ich mit dem Karrieremodus von Project Cars 2 und habe den Renault Clio Cup erfolgreich absolviert. Echt eine feine und spannende Motorsportserie. Kleine wendige Wagen, alle gleich motorisiert und es wird hart gekĂ€mpft. So muss Motorsport sein! Lange Rede kurzer Sinn, das Spiel macht echt Spass und das versuche ich Euch anhand einige Bilder zu vermitteln.

Project Cars 2

Project Cars 2

Nun endlich nach langen Jahren ist wieder eine Rennsimulation im Haus. Auf der Playstation 4 sind schon einige gute Simulationen erschienen, aber brandaktuell ist der Titel „Project Cars 2“. Soll noch besser und schöner sein als sein VorgĂ€ngen. Wir werden sehen. Einen Vergleich kann ich jedoch nicht anstellen da ich den ersten Teil nicht gefahren bin.

Ich freue mich als alter Simulationsfan freilich auf unzĂ€hlige spannende Rennen – offline sowohl auch online. Keep racing!

Call of Duty: WWII

Call of Duty: WWII

Ein Klassiker! Schon die ersten Teile dieses Titels waren der Hammer. Leider driftete die Serie ein wenig in die Moderne ab, was nicht so ganz meines war. nach Jahren besticht die Serie mit einem klassischen Weltkriegstitel. Und dieser ist besser als je zuvor. Grafisch ein Genuß und spielerisch ein Abenteuer.

Ich habe die Story lediglich angespielt, denn ich bevorzuge immer den Online-Modus. Gegen andere Spieler zu spielen ist immer die bessere Wahl. In jedem Spiel! NatĂŒrlich braucht man dazu Übung. Aber mitein wenigTraining merkt man schnell Fortschritte. Hier ein Mitschnitt einer aktuellen Online-Session aus CoD:WWII.

Playstation 4 Pro eingetroffen

Playstation 4 Pro eingetroffen

Nach langer Zeit hat mich wieder die Spielelust gepackt. Sofort wurde eine neue Playstation 4 Pro geordert, samt Spiel versteht sich. Man möchte ja sofort loslegen können. GrundsÀtzlich interessieren mich nur zwei Spielegenres: Racing Simulations und Ego-Shooter.

Vorerst starte ich mit „Call of Duty: WWII“. Möchte mir aber wieder das Equipment zum spielen von Rennsimulationen zulegen und dann die Rennstrecken dieser Erde unsicher machen. Virtuell freilich nur. Auch die Anschaffung einer VR-Brille ist geplant, denn ich finde diese Technik einfach faszinierend. Sowas muss man zumindest mal getestet haben.

Ihr entschuldigt mich aber nun. Ich muss einen Krieg gewinnen. 😉