Dirtys Sim-Racing Team

Dirtys Sim-Racing Team

Nachdem ich mich immer mit SimRacing beschäftige und nun auch einen eigenen Youtube-Kanal dazu betreiben, habe ich das „DIRTYS SIM_RACING TEAM“ gegründet. Damit werden hier auch keine Artikel zum Thema „SimRacing“ erscheinen. Ab sofort findet Ihr alles zu diesem Thema unter http://racing.thedirtys.at und auf meiner Facebook-Seite.

Ich hoffe Ihr bleibt mir treu und folgt mir in den sozialen Medien. Und immer brav meinen Stream anschaun! 😉

SimDashboard

SimDashboard

Ich habe für die Applikation „SimDashboard“ einige Designs erstellt. Nutzer von SimDashboard können diese in der Community kostenlos herunterladen und verwenden. Das Dashboard läuft unter Android und eignet sich für viele Rennsimulationen wie Project Cars, Project Cars 2, Assetto Corsa und viele andere. Ausserdem unterstützt diese App alle Plattformen wie PC und Konsolen.

Ich persönlich betreibe es auf einem Amazon Fire7 Tablet das ich mit einer Halterung an meinem Racing-Rig befestigt habe. Da ich grundsätzlich immer in der Cockpitansicht und ohne HUD fahre, zeigt mir diese App wichtige Fahrzeug und Streckeninformationen in meinem Simulationscockpit an. Die Oberflächen lassen sich schnell und leicht anpassen, aber auch eine Vielzahl an Vorlagen stehen in der Community zur Verfügung.

[ACR] Saisonstart in Hockenheim

[ACR] Saisonstart in Hockenheim

Kommenden Donnerstag, den 29.03.2018 um 20:00 Uhr, startet das erste Rennen der Actrollvision „Double Salvo“ in der Klasse der Touring Cars. Ich werde dort im Renault Megane R.S. Touring meine erste Saison bestreiten und bin entsprechend angespannt. Das Teilnehmerfeld besteht grossteils aus britischen Fahrern, aber auch Teilnehmer aus Dänemark und Belgien sind vertreten. Lassen wir uns überraschen was die Saison mit sich bringt.

Alle Rennen werden übrigens Live von Actrollvision auf Youtube, Twitch und Facebook übertragen. Drückt mir die Daumen!

Fahrer bei Actrollvision League

Fahrer bei Actrollvision League

Ab sofort bin ich offizieller Fahrer in der britischen „Project Cars 2 – Liga“ von Actrollvision. Dort bestreite ich im internationalen Fahrerfeld die Touring Cars Championship (Thursday Threesome TC, Season 3) mit meinem #2 Renault Megane R.S. Touring. Start des ersten Laufes ist Donnerstag, der 29.03.2018, 20:00 Uhr (MEZ), (7.00pm BST). Zehn Wochen lang findet jeden Donnerstag ein Lauf statt. Nun heisst es trainieren, trainieren und trainieren, denn die Burschen dort fahren verdammt schnell und konstant.

Alle Rennen werden von Actrollvision live auf Twitch, Youtube und Facebook übertragen. Dies erfolgt sehr professionell und unterscheidet sich kaum vom normalen Sportfernsehen. Rein schauen und mir die Daumen drücken lohnt sich also (Moderation in englischer Sprache).

Keep on racing!

Vintage SimRacing Community

Vintage SimRacing Community

Aufgrund des großen Interesses habe ich eine kleine Community um die Simulation „Project Cars 2“ gegründet. Schwerpunkt ist hierbei der Rennsport in historischen Fahrzeugen. Das Spiel „Project Cars 2“ bietet hier einige Möglichkeiten um legendäre Fahrzeuge über die Rennstrecken dieser Welt zu prügeln. Die Community ist frei zugänglich und ausschließlich im Playstation-Network verfügbar. Jeder kann über seine Playstation beitreten und freilich auch mitwirken.

Zudem wurde ein eigener Twitch-Kanal eingerichtet und auch auf meinem bereits bestehenden Youtube-Kanal werden ebenfalls einige Videos zu finden sein. Sofern es sich vereinbaren lässt werden wir so viele Veranstaltungen wie möglich live auf Twitch streamen. Jeder ist herzlich als Zuseher eingeladen und im Chat könnt ihr euch mitteilen.

Folge uns auf:
Twitch: https://goo.gl/XTCNk4
Youtube: https://goo.gl/74U4dN

VTCC, Runde 3, Oulton Park [GB]

VTCC, Runde 3, Oulton Park [GB]

Bei der dritten Runde der VTCC in Oulton Park nahmen nur acht Starter teil. Nach einem Startunfall konnte ich mich sofort auf Platz 2 vorreihen und diese Position etwas ausbauen. Um an den Führenden heranzukommen habe ich das Tempo erhöht und damit leider alles riskiert. Im ersten Drittel des Rennen folgte dann noch der Abflug und ich war damit an letzter Stelle. Und genau dort habe ich das Rennen auch beendet.

VTCC, Runde 2, Somona Raceway [USA]

VTCC, Runde 2, Somona Raceway [USA]

Beim zweiten lauf zur VTCC in Sonoma konnte das Mooneyes-Team weitere wertvolle Punkte sammeln. Nach einem erfolgreichen Qualifying fuhr ich vom Start des Rennens an, im vorderen Feld mit.

Der Camaro war optimal abgestimmt und es gab kaum Grip-Probleme auf der meist recht sandigen Bahn. Zwischenzeitlich konnte ich den dritten Platz einnehmen und über mehrere Runden verteidigen. Leider drehte ich meinen Chevrolet nach einem Fahrfehler in den Sand und verloren den Podestplatz wieder.

Letztendlich konnte ich mir Platz 4 sichern und wieder wertvolle Punkte für die Saison sammeln.

VTCC, Runde 1, Laguna Seca [USA]

VTCC, Runde 1, Laguna Seca [USA]

Der erste Lauf zur Vintage Touringcar Challenge (VTCC) in Laguna Seca verlief für das Mooneyes-Team sehr erfolgreich. Nach einer gelungenen Qualifikationsrunde konnte ich Startplatz 7 erreichen.

Nach dem Start des Rennens kam es gleich auf der Gerade zu einem Unfall in dem mehrere Fahrzeuge verwickelt waren. Leider konnte auch ich nicht mehr rechtzeitig bremsen oder ausweichen und krachte mit geringer Geschwindigkeit in einen querstehenden Wagen. Glücklicherweise wurde an meinem Camaro nicht viel beschädigt und ich konnte das Rennen fortsetzen. Das erste Drittel des Rennens verlief gut und ich konnte hohe Geschwindigkeit fahren. Im zweiten des Rennens, das über 30 Minuten ging, verlor mein Wagen leider zunehmend Grip und ich musste langsamere Rundenzeiten fahren. Das Wetter änderte sich jedoch bald wieder, die Streckentemperatur stieg und die Haftung kam zurück.

Ich konnte letztendlich den 9 Rang einfahren und bin großteils mit dieser Leistung zufrieden. Unser Team konnte somit die ersten Punkte für die Gesamtwertung einfahren.

 

Vintage Touring Car Challenge

Vintage Touring Car Challenge

Nächste Woche startet die „Vintage Touring Car Challenge“ im Spiel Project Cars 2. Ich nehme mit einem Chevrolet Camaro Z/28 TRANS AM, Baujahr 1969 daran teil. Ich bin guter Dinge und habe auch fleißig trainiert. Hoffe also mich gegen die starke Konkurrenz durchsetzen zu können und mein Ziel, im Mittelfeld zu landen, zu erreichen.

Ich werde die Rennen aufzeichnen und später auf einem Youtube-Kanal veröffentlichen. In diesem Sinne – Keep on racing!

Renault Clio Cup [pCars2]

Renault Clio Cup [pCars2]

Racing Simulationen können echt zur Sucht werden. 😉 Nun beschäftige ich mit dem Karrieremodus von Project Cars 2 und habe den Renault Clio Cup erfolgreich absolviert. Echt eine feine und spannende Motorsportserie. Kleine wendige Wagen, alle gleich motorisiert und es wird hart gekämpft. So muss Motorsport sein! Lange Rede kurzer Sinn, das Spiel macht echt Spass und das versuche ich Euch anhand einige Bilder zu vermitteln.